Logo-TextNT-Logo
 
   
>>EnglischEnglischblank >>Spanischblankblank
   



2.-4. Oktober 2015

Neurophysiologie - Primary Health Care
Bewegungsapparat

Integrative Therapie des Gesichtsschmerzes

Secession

Ort:
The Imperial Riding School Renaissance Hotel Vienna
Ungargasse 60, 1030 Wien
Telefon: +43 1 71175 0
Fax: +43 1 711758143
Internet:
http://www.marriott.de/hotels/travel/viese-imperial-riding-school-renaissance-vienna-hotel/
Einzelzimmer inkl. Frühstück: EUR 178,- Doppelzimmer inkl. Frühstück: EUR 205,- pro Nacht
Die Zimmerbuchung im Kongresshotel erfolgt über die Online Registrierung


Veranstalter:
Österreichische Medizinische Gesellschaft für Neuraltherapie und Regulationsforschung
Tannenweg 5, 2451 Hof am Leithaberge, ZVR 867524892, Sekretariat Tel.: 05354-52120
Wissenschaftliche Leitung:
Dr. K.Gold-Szklarski, OA Dr. G. Grögl, Dr. G. Kippes, Dr. H. Liertzer, Dr. W. Ortner, Dr. J. Osztovics
 

Die Poster Session des Forums Neuraltherapie International 2015 wird an drei Halbtagen
während des Kongresses stattfinden
Samstag, 3. Oktober zwischen 09:00 und 13:00
Samstag, 3. Oktober zwischen 14:00 und 18:00
Sonntag, 4. Oktober, zwischen 09:00 und 12:00
Abstracts für Poster
-  Arial 10pt, max. 300 Worte, einschließlich Titel, Name des Autors und der Institution
- Überblick
- Einleitung
- Methode
- Resümee
- Literatur
Annahmeschluss für die Einreichung von Abstracts ist der 1. September 2015
Die Benachrichtigung über die Annahme erfolgt bis 15. September 2015
Anmerkung: Das Abstract sollte, wenn möglich, in Englisch geschrieben, oder ins Englische übersetzt sein!
Das Poster sollte nicht größer als 90x120cm sein
Abstract Einreichung:
Bitte reichen sie Ihr Abstract unter folgender E-mailadresse ein: nt@liertzer.at


Tagungsgebühr
:
Samstag
, 3. Oktober 2015
€ 200,-- (incl. Kaffeepausen und Mittagessen am Samstag) Frühbucherbonus € 150,--, Studenten frei
Sonntag, 4. Oktober 2015
€ 100,-- (incl. Kaffeepausen) Frühbucherbonus € 70,--, Studenten frei
Samstag und Sonntag ohne Samstagabendprogramm und Galadiner
€ 280,-- (incl. Kaffeepausen und Mittagessen am Samstag) Frühbucherbonus € 200,--
Samstag und Sonntag mit Samstagabendprogramm und Galadiner
€ 340,-- (incl. Kaffeepausen und Mittagessen am Samstag) Frühbucherbonus € 260,--
Workshop
€ 70,--, Frühbucherbonus € 50,-, Studenten frei
Samstag (3. Oktober 2015) Abendprogramm mit Galadiner
€ 70,--

Frühbucherbonus bis 28.5.2015 => Verlängerung des Frühbucherbonus bis 15.6.2015
Die Veranstaltung ist mit 15 DFP Punkten (5 Punkte Freie Fortbildung, 2 Punkte Allgemeinmedizin, 2 Punkte Frauenheilkunde und Geburtshilfe, 2 Punkte Neurologie, 2 Punkte Orthopädie und 2 Punkte PMR) für das Diplom-Fortbildungs-Programm der Österreichischen Ärztekammer anrechenbar.
Die Teilnahme am Forum wird als Refresher für das ÖÄK-Diplom Neuraltherapie anerkannt.

Kongressanmeldung:
Mondial Medica Reisebuero GesmbH, Frau Petra Reiberger
Waehringer Guertel 18-20 / AKH, 1090 Vienna, Austria
t +43 1 4024061-12, f -20
t +43 1 40400-55810
Mail: reiberger@mondial.at
Internet: www.mondial-medica.at/neuraltherapie2015
blankOnlineanmeldungblank (für Tagung, Hotel und Reisebuchung)

 
Programm
Freitag, 2.10.2015
WORKSHOPS
09:00-10:30 W. Wotke Was Sie schon immer über Zahnpathologien wissen wollten
09:00-10:30 P. Aluani, K. Gold NT - Synergien mit Auriculotherapie
10:30-11:00 Kaffeepause  
11:00-12:30 L. Fischer Untersuchung und Neuraltherapie der Schulter
11:00-12:30 S. Weinschenk Neuraltherapie in der Gynäkologie
12:30-14:00 Gemeinsames Mittagessen
14:00-15:30 H. Barop Syndrome der Lenden- Becken- Hüftregion
14:00-15:30 M. Walter, K. Gold NT - Synergien mit Applied Kinesiology
   
17:00 Mitgliederversammlung der IFMANT
   
Samstag, 3.10.2015
NEUROPHYSIOLOGIE - PRIMARY HEALTH CARE UND BEWEGUNGSAPPARAT

ab 08:00

Registrierung der Teilnehmer

09:00-09:15

Begrüßung durch den Präsidenten der ÖNR Dr. Helmut Liertzer
und den Präsidenten der IFMANT Dr. Wolfgang Ortner

09:15-10:00

W. Zieglgänsberger

Festvortrag: Neuropathischer Schmerz und Neuroplastizität

10:00-10:30

Kaffeepause

 

10:30-10:55

G. Fürst

NT - Synergien mit PMR (Physikalische Medizin und Rehabilitation)

10:55-11:20

J. Osztovics

Reduktion von Polypharmazie durch Neuraltherapie in der Allgemeinpraxis

11:20-11:55

L. Fischer

Primary Care - Vergleichsstudie Bewegungsapparat

11:55-12:20 E. Beltrán Die NT und ihr Verhältnis zu anderen biologischen Kommunikationssystemen
12:20-12:45 A. Lechner NT- Synergien mit Manualmedizin

12:45-14:00

Gemeinsames Mittagessen

14:00-14:25

O. Lóriz

NT - Schmerzen des Bewegungsapparates. Studien

14:25-14:50

A. Kainz

NT - Synergien mit Osteopathie

14:50-15:15

D. Vinyes

NT - Palpation von Störfeldern

15:15-15:45

Kaffeepause

 

15:45-16:10

J. Pérez

Störfelder in der Stomatologie

16:10-16:35

F. Pucher-Gangl

Differenzierter Einsatz von Mesotherapie und NT

16:35-17:00

L. Pinilla

NT - mögliche Zusammenhänge mit neurodynamischer Physiologie

19:00

Abfahrt zum Hotel Sacher

19:30

Get Together: Festliches Abendessen und Musik im Hotel Sacher

   
Sonntag, 4.10.2015
INTEGRATIVE THERAPIE DES GESICHTSSCHMERZES
Case Reports
09:00-09:10 G. Dimitriadis Ist wirklich alles Trigeminusneuralgie?

09:10-09:20

H. Liertzer

Vertigo und Kollapsneigung im Fitnesscenter - atypischer Gesichtsschmerz

09:20-09:30 G. Grögl Wenn Essen zur Qual wird
PODIUMSDISKUSSION: Integrative Therapie des Gesichtsschmerzes

09:30-10:30

Leitung: G. Grögl Ch. Lampl, A. Kainz, K. Gold, W. Wotke, G. Fischer, P. Aluani, E. Pittschieler

10:30-11:00

Kaffeepause

 

11:00-11:25

K. Serrat

Botox in der Neuraltherapie

11:25-11:50

E. Pittschieler

Craniomandibuläre Dysfunktion

11:50-12:00

Verabschiedung durch den Präsidenten der ÖNR  

12:00

Ende der Veranstaltung
Druckversionpdf
Änderungen vorbehalten

Seitenanfang